„Ausgewählter Ort 2011"

Wettbewerb sucht die besten 365 Ideen in Deutschland

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ sucht auch in diesem Jahr wieder 365 Orte, die herausragende Beispiele für die Kreativität und das Engagement der Menschen in unserem Land sind. Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Christian Wulff werden zum sechsten Mal Projekte und Initiativen ausgezeichnet, die für Zukunftsorientierung, Innovation sowie Vorbildwirkung stehen.
Bewerben können sich Schulen und Unternehmen, Forschungsinstitute und soziale Initiativen, Hochschulen sowie Kunst- oder Kultureinrichtungen.
Eine unabhängige Jury wird die Ideenträger in den Kategorien Wirtschaft, Kultur, Bildung, Umwelt, Wissenschaft und Gesellschaft prämieren. Unter allen 365 Preisträgern wird erstmalig in jeder der sechs Wettbewerbskategorien ein Bundessieger ermittelt, per Online-Abstimmung wird außerdem ein Publikumssieger gekürt.
Bewerbungsschluss ist der 5. Dezember 2010, unter www.land-der-ideen.de finden sich weitere Informationen.

Bewerben Sie sich für den Deutschen Studienpreis 2010

Schirmherr Norbert Lammert hat den Wettbewerb um den Deutschen Studienpreis 2010 offiziell eröffnet. Mit dem Deutschen Studienpreis zeichnet die Körber-Stiftung junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlicher für gesellschaftlich bedeutsame Forschungsarbeiten aus. An der aktuellen Ausschreibung können Promovierte teilnehmen, die im Jahr 2009 ihre Dissertation mit exzellentem Ergebnis abschließen. Einsendeschluss ist der 1. März 2010. Mit drei Spitzenpreisen von je 30.000€ zählt der Deutsche Studienpreis zu den höchstdotierten deutschen Auszeichnungen für Nachwuchswissenschaftler. 

Der gesellschaftliche Wert einer Forschungsarbeit kann für den Wettbewerb einerseits in einem konkreten Anwendungsbezug bestehen - etwa einer neu entwickelten medizinischen Therapie oder einem innovativen Gesetzesvorschlag. Ebenso willkommmen sind beim Deutschen Studienpreis wissenschaftliche Beiträge, die Orientierungswissen bieten.

Die kompletten Teilnahmebedingungen und weitere Informationen finden Sie unter www.studienpreis.de.

Rede Politkerkanzel

Büro im Deutschen Bundestag
Paul-Löbe-Haus, Raum 6.824
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel:  +49 (0) 30 227 70 300
Fax:  +49 (0) 30 227 76 304
E-Mail: karl-georg.wellmann@bundestag.de
 
Realisation: 2mail2 GmbH