Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen von Karl-Georg Wellmann.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne telefonisch unter (030) 227 70 301 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Karl-Georg Wellmann bei Trauergottesdienst für polnisches Opfer des Attentats am 19.12.2016

Berlin, 22. Dezember 2016

Der Bundestagsabgeordnete Karl-Georg Wellmann (CDU), Mitglied des Auswärtigen Ausschusses, wird an der unten genannten Trauerfeier für die Opfer des Attentats, unter anderem für den ermordeten polnischen Kraftfahrer, teilnehmen:

… eine Heilige Messe für die Opfer des Attentates in Berlin, darunter den polnischen Fahrer, heute Abend um 18.00 Uhr stattfindet. Der Gottesdienst wird in der Kirche der Polnischen Katholischen Mission – St.-Johannes-Basilika, Lilienthalstr. 5, 10965 Berlin abgehalten.

Karl-Georg Wellmann ist Vorsitzender der Deutsch-Ukrainischen Parlamentariergruppe sowie Berichterstatter der CDU/CSU-Fraktion für Russland, Weißrussland und die Ukraine. Er unterhält enge Beziehungen zu unseren polnischen Nachbarn und ist außerdem Mitglied der Deutschen Delegation in der Parlamentarischen Vertretung der OSZE und des Europarates.

Karl-Georg Wellmann trifft weißrussischen Außenminister Makei in Minsk

Berlin/Minsk, 25. November 2016

Der Bundestagsabgeordnete Karl-Georg Wellmann (CDU), Mitglied des Auswärtigen Ausschusses, trifft sich heute zu außenpolitischen Gesprächen mit dem Außenminister Weißrusslands in Minsk. Inhalte der Unterredung sind unter anderem die Lage in der Ukraine und das bevorstehende Außenministertreffen in Minsk. Wellmann nimmt derzeit am 14. Minsk-Forum teil, das unter dem Motto „Belarus – Deutschland – EU: Perspektiven Europäischer Nachbarschaft und Sicherheit“ steht.

Karl-Georg Wellmann ist Vorsitzender der Deutsch-Ukrainischen Parlamentariergruppe sowie Berichterstatter der CDU/CSU-Fraktion für Russland, Weißrussland und die Ukraine. Er ist außerdem Mitglied der Deutschen Delegation in der Parlamentarischen Vertretung der OSZE und des Europarates.

Karl-Georg Wellmann unterstützt deutsch-amerikanisches Austauschprogramm - Gastfamilie in Steglitz-Zehlendorf gesucht

Berlin, 13. Mai 2016

Der 18-jährige Robert aus Florida wird ab Ende August 2016, als einer von rund 350 jungen US-Amerikanern, für zehn Monate bei einer Gastfamilie in Steglitz-Zehlendorf leben und hier auch zur Schule gehen. Robert interessiert sich für Musik, singt im Chor seiner Schule, ist Mitglied eines Ruderteams, segelt und reist gerne.

Der Austausch erfolgt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms zwischen dem Deutschen Bundestag und dem US-Kongress. Der Steglitz-Zehlendorfer Bundestagsabgeordnete Karl-Georg Wellmann (CDU) treibt diesen interkulturellen Austausch auch in seinem Wahlkreis voran. In diesem Jahr übernahm er bereits die Patenschaft für Noah und Gingerlee aus Florida.

Karl-Georg Wellmann unterstützt derzeit die Austauschorganisation Open Door International e.V. dabei, aufgeschlossene und interessierte Gastfamilien im Bezirk zu finden, die Robert bei sich aufnehmen möchten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die lokale Betreuerin Grit Kümmele unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0176-62802569. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.opendoorinternational.de.

Büro im Deutschen Bundestag
Paul-Löbe-Haus, Raum 6.824
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel:  +49 (0) 30 227 70 300
Fax:  +49 (0) 30 227 76 304
E-Mail: karl-georg.wellmann@bundestag.de
Wahlkreisbüro Steglitz-Zehlendorf
Karl-Georg Wellmann, MdB
Teltower Damm 35
14169 Berlin
Tel:  +49 (0) 30 832 039 60
Fax:  +49 (0) 30 832 039 61
E-Mail: karl-georg.wellmann.ma71@bundestag.de
Realisation: 2mail2 GmbH