Konstituierende Sitzung des Bundesfachausschusses Außenpolitik

Konstituierende Sitzung des Bundesfachausschusses Außenpolitik am 01.12.2014 in Berlin

Am 01.12.2014 fand in der CDU Bundesgeschäftsstelle die konstituierende Sitzung des CDU Bundesfachausschusses Außen-, Sicherheits-, Entwicklungs- und Menschenrechtspolitik statt. Grundlage ist ein Beschluss des CDU-Bundesvorstands alle Bereiche der auswärtigen Aktivitäten der Bundesrepublik Deutschland in einem Bundesfachausschuss zusammen zu fassen. Aufgabe des 50-köpfigen Gremiums ist es, Positionen auf dem Feld der Außenpolitik auszuarbeiten.

Karl-Georg Wellmann ist Mitglied des neuen Fachausschusses. "Ich freue mich darauf, künftig gemeinsam mit meinen CDU-Kollegen aus den Bereichen Verteidigungs- und Entwicklungspolitik die strategischen Fragen der deutschen Außenpolitik zu diskutieren", so Wellmann.

Themen des Bundesfachausschusses sind unter anderem:

  • sicherheitspolitische Erwartungen an die NATO und die EU
  • Ausgestaltung der Parlamentsrechte bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr
  • Prioritätensetzung bei der Beschaffung der Bundeswehr
  • Entwicklungspolitische Agenda der deutschen G7-Ratspräsidentschaft 2015
  • Post-Millenniumsziele der Vereinten Nationen (UN)
  • Zusammenhänge zwischen guter Regierungsführung, Menschenrechten, Religionsfreiheit und Entwicklung

Für eine Neubestimmung der Beziehungen zu Russland - Positionspapier von Dr. Andreas Schockenhoff und Karl-Georg Wellmann

Vor dem Hintergrund der völkerrechtswidrige Annexion der Krim durch Russland und den russischen militärischen Drohungen und Aktivitäten gegen die Ukraine haben sich die CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Andreas Schockenhoff und Karl-Georg Wellmann für eine Neubestimmung der EU- und NATO-Politik gegenüber dem Land ausgesprochen.

>>Download des Positionspapiers von Karl-Georg Wellmann und Dr. Andreas Schockenhoff (PDF-Datei).

Echte Aufbruchstimmung in der Ukraine: Karl-Georg Wellmann über die Präsidentschaftswahl - Poroschenko für eine klare Westorientierung des Landes

Karl-Georg Wellmann berichtet in seinen Interview mit "Fraktion direkt" über seine Erfahrungen, die er im Rahmen seiner Wahlbeobachtungsmission für die OSZE in der Ukraine machte.

"Fraktion direkt" ist eine regelmäßig erscheinende Publikation der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag.

Bitte klicken Sie hier um zum Interview mit Karl-Georg Wellmann in "Fraktion direkt" zu gelangen.

Büro im Deutschen Bundestag
Paul-Löbe-Haus, Raum 6.824
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel:  +49 (0) 30 227 70 300
Fax:  +49 (0) 30 227 76 304
E-Mail: karl-georg.wellmann@bundestag.de
Wahlkreisbüro Steglitz-Zehlendorf
Karl-Georg Wellmann, MdB
Teltower Damm 35
14169 Berlin
Tel:  +49 (0) 30 832 039 60
Fax:  +49 (0) 30 832 039 61
E-Mail: karl-georg.wellmann.ma71@bundestag.de
Realisation: 2mail2 GmbH